sportbrille.jpg

Die richtige Brille für den Sport

Rund 30 Prozent der fehlsichtigen Sportler treiben ihren Sport ohne die notwendige Korrektur (Brille / Sportbrille). Eine  Alltagsbrille ist nicht für das Tragen beim Sport geeignet – das kann sogar gefährlich werden. Trotzdem: ohne optimale Sehschärfe geht’s auch hier nicht.

Wir können Ihnen für die meisten Sportbrillen Korrektionsgläser anbieten. Selbst extrem weit- oder kurzsichtige Brillenträger können davon profitieren.

Auch Gleitsichtgläser lassen sich in Sportbrillen einfassen. Dazu möchten wir genau wissen, bei welcher Sportart Sie die Brille tragen möchten, damit die Sehbereiche auf die erforderlichen Entfernungen angepasst werden können (z. B. den Abschlag beim Golf oder den Sehabstand beim Bergabgehen / Wandern).

Tipp: Bei Sportarten, wo oft zwischen Sehen im Nah- und Fernbereich gewechselt wird, sind Gleitsichtgläser oft nicht so geeignet. Sie können das Unfallrisiko erhöhen.

Gläser mit Farbfilter und welchen Nutzen sie haben

Kontraste erhöhen
Gelb- und orangefarbene Brillengläser erhöhen die Kontraste. Geeignet für Mountainbiking, Trekking, Golf, Bergwandern, Klettersport und auch Motorsport.
Wechselnde Lichtverhältnisse
Schutz gegen Blendung
Schutz bei leichter Blendung
Neutrale Farbdarstellung
Indoor-Aktivitäten
Verlaufstönung

Brauer Augenoptik

Prüfeninger Straße 68
93049 Regensburg

Telefon 0941 26271

This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
www.brauer-augenoptik.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag 9:00 - 18:00 Uhr

Samstag 9:00 - 13:00 Uhr

und nach Vereinbarung.

Parkplätze

Sie finden kostenlose Parkplätze direkt vor unserem Geschäft.